Marlies Ferber

Null-Null-Siebzig. Operation Eaglehurst

Agententhriller nach dem Kriminalroman von Marlies Ferber, für die Bühne bearbeitet von Stefan Schroeder

Uraufführung: 8. August 2014

Inszenierung: Dario Weberg

Aufführungsrechte: Deutscher Theater Verlag, dtver.de

IMG_9511.JPG
James trifft in Hastings einen alten Bekannten: Inspektor Rupert Rutherford
IMG_9517.JPG
Sheila zeigt James stolz die Sonderausstattung des Rollators
IMG_9526.JPG
Im Taxi nach Dover
theater 802.JPG
Julius Peabody, James und eine Flasche Smirnoff. "Wissen Sie, dass Sie seit heute einen Spitznamen haben, James?"
      Weiter